Startseite
Schamanische Angebote
Impressum


1. DSGVO

2. Schamanischer Auftrag

3. Zahlungsbedingungen

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

1.
Datenschutzerordnung

Patienteninformation zum Datenschutz
gemäß Art. 13 DSGVO

_

Sehr geehrter Klient, Sehr geehrte Klientin,

es ist mir ein Anliegen, Ihre personenbezogenen Daten zu schützen. Nach der EU-
Datenschutz-Verordnu­ng (DSGVO) bin ich verpflichtet, Sie darüber zu informieren, zu
welchem Zweck in meiner Praxis Daten erfasst und gespeichert werden. In dieser
Information finden Sie auch eine kurze Übersicht zu Ihren Rechten im Rahmen des
Datenschutzes.

Verantwortlich für die Datenverarbeitung in der Praxis:
Name: Michaela Aust
Praxisname: Schamanisches Arbeiten
Strasse: Kettelerstr. 37
Ort: D-97616 Bad Neustadt / Saale
Telefon: 09771 – 99 09 18
email: mia.​michaela.​aust@gmail.​com
Datenschutzbeauftrager: Ist für diese Praxis nicht erforderlich.

Zweck der Verarbeitung:
Die Datenverarbeitung erfolgt aufgrund der gesetzlichen Vorgaben, um den Behandlungs-
vertrag zwischen Ihnen ihn Ihrer Schamanisch Arbeitenden und die damit verbundenen
Pflichten zu erfüllen. Bei den Daten, die ich verarbeite, handelt es sich insbesondere um
persönliche, geschichtliche, und biografische Daten. Dazu gehören Name, Adresse,
Geburtsdaten wie Datum, Ort und Uhrzeit der Geburt, Fragestellung, schamanisches
Arbeitsangebot, Beratung, die ich erhebe. Möchten Sie die notwendigen Informationen
nicht geben, kann eine Schamanische Arbeit nicht erfolgen.

Empfänger Ihrer Daten:
Ich übermittele keine Daten an Dritte.

Speicherung Ihrer Daten:
Ich bewahre personenbezogene Daten nur so lange auf, wie dies für die Durchführung der
Schamanischen Arbeit erforderlich ist.

Ihre Rechte zum Datenschutz:
Auskunft, Berichtigung, Löschung und Sperrung, Widerspruchsrecht: Sie sind gemäß § 34
BDSG jederzeit berechtigt gegenüber Michaela Aust um Auskunftserteilung zu den zu Ihrer
Person gespeicherten Daten zu ersuchen.

Gemäß § 34 BDSG können Sie jederzeit gegenüber Michaela Aust die Berechtigung,
Löschung und Sperrung einzelner personenbezogener Daten verlangen.

Sie können darüber hinaus jederzeit ohne Angabe von Gründen von Ihrem Widerspruchs-
recht Gebrauch machen und die erteilte Einwilligungserklärung abändern oder gänzlich
widerrufen.​Sie können den Widerruf schriftlich postalisch oder per Email an 'Michaela Aust
übermitteln.

Die Anschrift der zuständigen Aufsichtsbehörde lautet:
Name: Aufsichtsbehörde Datenschutz Hessen
Anschrift: Postfach 31 63, 65021 Wiesbaden, Tel.​: 0611/​14080,
email: poststellen@datenschutz­.​hessen.​de



Ort, Datum: _ Unterschrift: __


-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------



2.
Schamanischer Auftrag


Auftrag für Schamanische Integrationsarbeit



mit: Michaela Aust
Kettelerstr. 37
D-97616 Bad Neustadt / Saale
Telefon 09771 – 99 09 18
email: mia.​michaela.​aust@gmail.​com



und dem Klienten:

Name:
Ort:

Telefon
email:

Geburtstag:
Ort:
Uhrzeit:

Ich bin damit einverstanden, wie Michaela Aust ihre Schamanische Arbeit in der sogenan-
nten Nichtalltäglichen Wirklichkeit am Telefon durchführt. Ich bin damit einverstanden, dass
Michaela Aust mein Horoskop erstellt und mit berücksichtigt.

Ihre schamanische Integrationsarbeit umfasst ein energetisches Arbeiten. Diese Methoden
werden dem Geistigen Heilen zugeordnet. Das Geistige Heilen dient dazu die Selbsthei-
lungskräfte zu aktivieren. Diese Arbeit ersetzt weder die Diagnose, noch die Behandlung
durch einen Arzt, Heilpraktiker oder Psychotherapeuten. Die Schamanisch Arbeitende stellt
keine medizinischen oder psychologischen Diagnosen. Sie führt keine Behandlungen der
Heilkunde im Gesetzlichen Sinne durch. Michaela Aust ist weder Arzt, Heilpraktiker noch
Psychotherapeut.

Von den Geistigen Helfern von Michaela Aust kann es in der Schamanischen Arbeit zu Vor-
schlägen kommen. Es obliegt dem Ermessen des Klienten, ob er diesen Empfehlungen
nachkommt. Jeder Klient handelt in eigener Verantwortung.



Ort, Datum _ Unterschrift __


-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------



3.
Zahlungsbedingungen



Vorauskasse
Die Kosten für die Schamanische Integrationsarbeit sind bei mir im Voraus zu bezahlen.
Termine für Schamanisches Arbeiten können erst nach Zahlungseingang auf dem von mir
mitgeteilten Deutschen Bankkonto durchgeführt werden. Es ist auch möglich mir das Hono-
rar mit der Post zuzuschicken.

Ohne vorherige Bezahlung kommt kein Termin zustande. Ich bitte darum, das zur Kenntnis
zu nehmen.

Es gibt keine Ratenzahlung.
Eine Bezahlung nach einem Termin schließt sich aus dem oben genannten Bedingungen aus.

Derzeit gibt es keine Rechnung. Der Bankbeleg gilt als Nachweis.
Ich führe ein Nebengewerbe.


Mia Michaela Aust
mia.michaela.aust@gmail.com


----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

                                                Ich erwarte Nichts.
                                                Ich fürchte Nichts.
                                                      Ich bin frei.
                                           ****************************